Haus Winzor

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Das Haus Winzor liegt an der Dorfstrasse im Zentrum von Wartberg.
Das in der Blockbauweise errichtete Haus Winzor mit einem barocken Keller aus dem Jahre 1633 wurde vom Bundesdenkmalamt als besonders erhaltenswert eingestuft.
Veranden und Balken beweisen die Kenntnis vom Lauf des Tages, mit dem sich das Licht verändert. Das in Mauerwerk und Holzarbeit großzügig dimensionierte Haus verfügt außerdem über einen Blumengarten.
Das Haus selbst wird nur mit Kachelöfen und Tischherden beheizt. Im Sommer sind bei den Fenstern Balken, die im Winter gegen Winterfenster ausgetauscht werden.
Es sind zwei Wohnungen im Haus, wobei das Obergeschoss schräge Wände hat.
Die Einrichtung ist ein gemütliches, buntes Allerlei aus alter und neuer Zeit und ist eigentlich ein „ Puppenhaus für Erwachsene".
Im Keller befindet sich eine Kunsthandwerks - Verkaufsausstellung unter dem Namen "Handgmocht".

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Bauernhöfe, Gebäude innen, Gebäude außen

Themen:

Brauchtum/Tradition

Weitere Informationen

Verfügbarkeit: 
Ganzjährig


Erschließung:
Wasser, Strom


Parkplätze und weitere Stellflächen:
Vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Dorfstrasse 25
8661 Wartberg/Mürztal

Uschi Rothwangl
Dorfstrasse 25
8661 Wartberg/Mürztal

Tel.: +43(0)3858/ 2277
Mobil: +43 (0) 664/ 5655 608

Homepage:
http://www.hauswinzor.at/willkommen.html