Innenhof Museumsgebäude Raubergasse

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Das Museumsgebäude in der Raubergasse 10 ist ein frühbarocker Bau, der 1665 bis 1674 unter der Leitung des bedeutenden Architekten Domenico Sciassia errichtet wurde.Stucksaal Museumsgebäude Raubergasse
Ziel von Restaurierungsarbeiten im Jahre 1996 war es, die Fassade in den ursprünglichen Zustand des 17. Jhs. rückzuführen. Die Hofanlage ist ost- und südseitig mit Arkaden in 3 Geschossen versehen. In den Obergeschossen sind diese durch Fenster verschlossen. Die Nord- und die Westsseite sind durch Pilaster gegliedert.
An der barocken Schauseite sind diese im zweiten Obergeschoß als figurale Hermenpilaster gestaltet. Eine besonders reiche Stuckzier, unter anderem mit Maskarons und Waffentrophäen, weist das Konsolkranzgesims auf.

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Innenhöfe

Weitere Informationen

Verfügbarkeit: 
Ganzjährig


Erschließung:
Strom, Wasser, WC, barrierefreier Zugang


Parkplätze und weitere Stellflächen:
Vorhanden


Fassungsvermögen bis zu 300 Personen stehend

Kontakt

Motivadresse:
Raubergasse 10
8010 Graz

Kontaktperson:
Universalmuseum Joanneum GmbH
Gabriela Filzwieser
Mariahilferstrasse 2-4
8020 Graz

Tel.: +43 (0) 316/ 8017 9218
Fax: +43 (0) 316/ 8017 9212

Homepage:
www.joanneum-to-rent.at

E-Mail: