Rathaus Weiz

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Das zweistöckige Rathaus wurde aus dem Abriß zweier an den Tabor angebauter Häuser 1909/10 errichtet. Im selben Jahr wurde es bezogen.


Auf der Fassade ist die Entwicklung der Stadt Weiz dargestellt. Die Symbole Holz - Feuer - Pflug stehen für Urbarmachung, Rodung und Anbau des Getreides.
Auf der rechten Seite sind die Hammerwerke Mosdorfer, die Elin und der Transformator, der 1951 für das Kraftwerk Kaprun geliefert wurde, symbolisch dargestellt.


Räumlichkeiten:
Büroräume 
Sitzungssaal
Standesamt
viele Gänge

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Gebäude innen, Gebäude außen

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
Ganzjährig


Erschließung:
Strom, Wasser, WC


Parkplätze und weitere Stellflächen:
Vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Hauptplatz 7
8160 Weiz

Kontaktperson:
Bürgerbüro der Stadtgemeinde Weiz

Tel.: +43 (0) 3172/ 2319 0

Homepage:
www.weiz.at