Stiftskapelle Raubergasse

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Das Museumsgebäude in der Raubergasse 10 ist ein frühbarocker Bau, der 1665 bis 1674 unter der Leitung des Architekten Domenico Sciassia errichtet wurde.
Innenhof Museumsgebäude Raubergasse

Stucksaal Museumsgebäude Raubergasse
Die Hauskapelle ist von der Einfahrt her zugänglich. Das Innere umfasst einen rechteckigen Saalraum mit gerader Chorwand und einer dreijochigen Stichkappentonne auf Pilastern. Die Decke ist mit Fresken und Stukkaturen dekoriert, die das Thema „Tod und Glorie des Hl. Benedikt“ zeigen.

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Kirchen/Kapelle, Gebäude innen, Gebäude außen

Themen:

Religion

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
Ganzjährig


Erschließung:
Wasser,Strom, WC, barrierefreier Zugang


Parkplätze und weitere Stellflächen: 
Vorhanden


Barocke Stiftskapelle für max. 50. Personen

Kontakt

Motivadresse:
Raubergasse 10
8010 Graz

Kontaktperson:
Universalmuseum Joanneum GmbH
Gabriela Filzwieser
Mariahilferstraße 2-4
8020 Graz

Tel.: +43 316/ 8017-9218
Fax: +43 316/ 8017-9212

Homepage:
www.joanneum-to-rent.at

E-Mail: