Schloss Retzhof

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Im Herzen der südsteirischen Weinlandschaft, im Ort Leitring nahe der Bezirkshauptstadt Leibnitz, liegt der einstige Edelmannsitz Schloss Retzhof, heute mit Schloss St. Martin bei Graz eines der beiden Bildungshäuser des Landes Steiermark.
Unweit des Hauses fließt die Mur, umgeben von einer großteils noch ursprünglichen Aulandschaft mit der ihr eigenen Flora und Fauna.


Die erste urkundliche Erwähnung des Retzhofes findet sich im Lehensbuch von 1318 des Bischofs Wocho von Seckau, das in lateinischer Sprache eine erste Nachricht über einen Edelhof in Leitring der Nachwelt überliefert.


Die Baupläne von Bischof Brenner verleihen dem Haus seine heutige Grundgestalt.


Der Retzhof wird in der Folge zu einem typisch ländlichen Edelmannsitz des 17. Jh. ausgebaut, der durch Erbfolge oder Verkauf zahlreiche Besitzer erlebt.


Im Revolutionsjahr 1848 traten an Stelle der adeligen Grundherrschaften die politischen Gemeinden, die Bezirksgerichte und Bezirkshauptmannschaften. Durch Entfall der Grundherrschaft wurde Schloss Retzhof wiederum zum bloßen Gutsbesitz, einem bäuerlichen Großbetrieb vergleichbar.


1948 erwirbt das Land Steiermark den Retzhof, und errichtet ein Volksbildungsheim für die allgemeine Erwachsenenbildung. Aufgrund seiner gewachsenen geschichtlichen, kulturellen und pädagogischen Traditionen ist der Retzhof als Bildungshaus über die Landesgrenzen hinaus ein feststehen- der Begriff in der Erwachsenenbildung, der für Qualität und Originalität in der Bildungsarbeit steht.

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Veranstaltungshallen, Schlösser, Gutsverwaltungen/Gestüte, Gebäude innen, Gebäude außen

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
Ganzjährig


Erschließung:
Strom, Wasser, WC


Parkplätze und weitere Stellflächen:
Vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Dorfstraße 17
8430 Leitring/Leibnitz

Kontaktdaten:
Bildungshaus Schloß Retzhof
Dorfstraße 17
8430 Leitring/Leibnitz

Tel.: +43 (0) 3452 / 827 88-0
Fax: +43 (0) 3452 / 827 88 400

Homepage:
www.retzhof.at

E-Mail: