Schauspielhaus Graz

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Johann Nestroy war zu Beginn der Ära des Schauspielhaus Graz, welches um 1825 erbaut wurde, einer der berühmtesten Schauspieler an diesem Haus. Nach umfangreichen Umbauten wurde das Haus 1964 wiedereröffnet. Seit dieser Zeit ist das Sprechtheater die vorherrschende Kunstgattung im Schauspielhaus Graz. Abseits des abwechlungsreichen Spielplans ist das Schauspielhaus mit seinen zahlreichen Nebenräumen, wie etwa dem Redoutensaal, beliebter Ort für Bälle, Feste, Empfänge und die verschiedensten Veranstaltungen. Entsprechend einem modernen Theater ist das Schauspielhaus in den Bereichen Licht, Ton, Elektrik, Kommunikationstechnologie bestens ausgestattet.

Kategorien:

Architektur alt, Gebäude

Details:

Theater/Bühnen, Gebäude innen, Gebäude außen

Themen:

Freizeit, Kultur

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
ganzjaehrig

Erschliessung:
strom
gas
wasser
wc

Parkplätze und weitere Stellflächen:
vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Hofgasse 11
8010 Graz

Kontaktperson:
Bernd Pürcher
art + event | Theaterservice Graz
Kaiser-Josef-Platz 10
8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 / 8008 1104 oder +43 (0) 664 / 22 60 22 9
Fax: +43 (0) 316 / 8008 1592

Homepage:
www.art-event.com
www.schauspielhaus-graz.com

E-Mail: