Tower Power

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

<!-- /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:DE; mso-fareast-language:DE;} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} -->


Der Turm im Gebirge, ein außergewöhnliches Projekt aus rund 300 m³ heimischen Lärchenholz, wurde im Jahr 1999 eröffnet. Er hat eine Höhe von 42 m und ist somit der höchste Doppelturm der Welt. Aus diesem Grund erhielt der Turm im Gebirge eine Eintragung ins Guinessbuch der Rekorde. 202 Stufen führen auf die beiden "Zwillingstürme", welche in einer Höhe von 35 m durch eine Brücke verbunden sind. Der Turm gleicht somit den beiden Glockentürmen des nahe gelegenen Stiftes Seckau. Auf den beiden Aussichtsplattformen erhält man einen wunderbaren Ausblick in das Aichfeld Richtung Gaal, und Richtung Seckau sowie in das Zirbitz- und Gleinalmgebiet, es ist somit das gesamte Mur- und Mürztal überschaubar.


 

Kategorien:

Architektur modern, Gebäude

Details:

Aussichtswarten/-punkte, Gebäude außen

Themen:

Freizeit, Natur, Architektur modern

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
ganzjaehrig

Parkplätze und weitere Stellflächen:
vorhanden

Kontakt

Motivadresse:
Tremmelberg
8724 Spielberg bei Knittelfeld

Kontaktperson:
Ök.-Rat Matthias Kranz
Marktgasse 7
8720 Knittelfeld
Tel: +43 (0) 3512 85676 4801
Fax: +43 (0) 3512 85676 4851

Homepage:
www.tower-power.at

E-Mail: