Tamischbachturm

Drucken

Routenplaner

Motivbeschreibung

Der Tamischbachturm zählt zu den am einfachsten erreichbaren Gipfeln über der Zweitausendmetermarke im Gesäuse, dies bezieht sich allerdings mehr auf die Wegbeschaffenheit als auf die Länge des Anstieges.
Dieser Berg beeindruckt nicht nur durch sein überwältigendes Panorama, sondern auch durch seine besondere Flora. Die beste Zeit diese zu bewundern, ist Mitte Mai bis Ende Juli. Ab Oktober können auch Auer- und Birkhähne den Weg kreuzen und abends kann man auch ein atemberaubendes Konzert röhrender Hirsche hören.

Kategorien:

Berge, Landschaften

Details:

Gipfel, Berge

Themen:

Freizeit, Natur

Weitere Informationen

Verfügbarkeit:
fruehling
sommer
herbst

Monate:
april-oktober

Erschliessung:
wasser
wc

Parkplätze und weitere Stellflächen:
vorhanden

Kontakt

Kontaktperson:
Infobüro Admont
Nationalpark Gesöuse
Hauptstraße 35
8911 Admont
Tel: 036112116020

Homepage:
www.nationalpark.co.at

E-Mail: