SCHERRER Christina

Bezug zur Steiermark


Wohnhaft in der Steiermark

geboren am 24.05.1987 im Mühlviertel in Oberösterreich

Größe /Figur:  164 cm/schlank
Augenfarbe:    braun
Haarfarbe:        mahagonirot
 

Lebenslauf/Ausbildung:

8 Jahre Violinunterricht
4 Jahre Gesangsunterricht (klassisch)
3 Jahre Tanzunterricht
2003-2005 Musical Theater Ausbildung an der LMS Puchenau
2005 Matura am BRG Rohrbach
2005 bis einschließlich 2009 Schauspielstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz

Hobbies:

Jazzgesang, Tanz, Klettern, Bergsteigen

Besondere Fähigkeiten:

Interpretation von Wienerliedern, Akrobatik

Instrumente:

Violine, Klavier(Grundkenntnisse)

Fremdsprachen:

Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)

Dialekte:

Mühlviertlerisch, Wienerisch, Oberösterreicherisch

Stimmlage:

Sopran( Klassisch, Musical, Chanson, Wienerlied)

Tanz:

Standardtänze, Jazzdance/Hip Hop bei Nicola Houwes, Modern, Steppen, HipHop, Ballett(GK), Tango Argentino bei Jorge Bosicovic, 

Sportarten:

Fechten, Volleyball, Tennis, Tischtennis, Tischfussball, Federball, Windsurfen, Yoga, Bühnenakrobatik bei Martin Woldan 

REFERENZEN

Theater:

2013:
Oder nicht sein, Joshua Sobol, div. Rollen, UA: 28. Oktober, Drachengasse Wien, R: Günther Treptow 
Othello, William Shakespeare, Emilia, Premiere: 08. August, Shakespeare in Styria, Murau, R: Nicholas Allen, Roberta Brown 
Die Ballade von El Muerto, Juan Tafur, Rosa, UA: 06. Juni, Musiktheater (ItC), R: Hannan Ishay 
GOODBYE EUROPE! Oder wie ich den Mauerfall verpennte, div. Rollen, UA: 18. April, Palais Kabelwerk Wien, R: Bärbel Strehlau
Ein Iltis, Josephine Ehlert, Undine, ÖEA: 20. Februar, GarageX Wien, R: Julia Burger
2012:
Playing Sarah and Paul, G. Walter, C. Scherrer, Sarah, UA: 07. Nov, Drachengasse Wien, R: Anna Winkler
Kaufmann von Venedig, Shakespeare, Porcia, Premiere: 19. Juli, Schlosstheater Traun OÖ, R: Daniel Pascal
Brief an Papa , Sophie Reier, Die Tochter, UA: 20. Juni, Palais Kabelwerk Wien, R: Svetlana Schwin 
Startguthaben, Nachwuchsprojekt, GarageX, UA: 25. April, Text: Elisabeth Mundt, R: Anna Winkler
Hamlet Corp.., Shakespeare,Rosenkranz, Güldenstern, Feb, OFF-Theaer Wien, R: Benjamin Plautz
2011:
Die kleine Hexe, Musical nach O. Preussler, Titelrolle, Dez, Vereinigten Bühnen Bozen, R: Angelica Ladurner
Barbiedoll, C. Scherrer, A. Winkler, Soloprogramm, UA: 24.Oktober Drachengasse Wien, R: Anna Winkler, Eine musikalische Zustandsbeschreibung oder die Geilheit ist das Problem.
Eine Schlagernacht mit Toni Wolf, F. Staffelmayr, Rosi, UA: 03.Mai "DasWERK", Wien, R: Florian Staffelmayr
2010:
Sicher ist sicher von Oliver Chiacchiari, Studentin, ÖEA: Oktober, Drachengasse Wien, R: Josef M. Krasanovsky
Scheinbar Treibgut von Flo Staffelmayr, Schauspielhaus Wien, R: Arthur Ortens, UA: 8.09.10
Die Odyssee sehr frei nach Stefan Fent und Homer,
R: Anna Winkler und Erik Etschel, UA: 8.07.2010, Parkbad Linz
2009 :
Musikkabarettprogramm „Matti, du kannst mich haben!“
R: Christina Scherrer, mit Christina Scherrer und Band,
UA: Café Stockwerk, Graz;weitere Gastspiele im Kulturzentrum HOF Linz, 
Schuberttheater Wien,Drachengasse Wien
2008:
SumSum
Selina, R: Florian Hackspiel,Westbahntheater Innsbruck
Schneewittchen
Schneewittschen, R: Robert Persché, Orpheum Graz
Zugvögel
Frida, R: Sabine Mitterecker,Theater im Palais, Graz
2007:
Systemhäschen
Pia, R: F. Hackspiel,Westbahntheater Inssbruck
Sommernachtstraum
Hermia, R: Axel Richter, Burggarten Graz
Metamorphosen Thisbe, Smirna in, R: Alexander Popovski, TiP Graz
2006:
Kaltes Land 
Jasmin, R: Ingo Berk,Schauspielhaus Graz

Film/TV:

2012:
If we only had tried,
R. Bidner, Gesang,  Nominiert bester SHORT, CONTENT AWARD, R: Reinhold Bidner
ORF, div. Arbeiten für KidsTV, Episodenrolle, R: Michael Sokolar
2011:
ORF, diverse Arbeiten für KidsTV, Episodenrolle,  R: Michael Sokolar
Caché, Bidner, goldExtra, Gesang, R: Reinhold Bidner 
Idylle, Bastian Schwind, Helga, Super8 - Short, Konzept: Christian Kurz, R: Bastian Schwind
Quid Tum, Mara Mattuschka, Gesang, DIAGONALE 2012, nominiert für bester Spielfilm, R: Mara Mattuschka 
2010:
Das Kornfeld, R: Martin Reicht, fruitmedia Graz
2009:
Silvester
Regieübung Filmakademie Wien, R: Roland Stöttinger
Bunt-Kurzfilm Linz, R: Stefan Wipplinger
Urlaub II R: Stefan Fent
2008:
TV-Seminar mit Käthe Kratz
2007:
Musikvideo
"Don´t leave it"
für die Band "Cuveé"
2006:
TV-Seminar mit Heidrun Gärtner

The Schwejk Perspective
Kurzfilm, Kunsthaus Graz, Steirischer Herbst 2006
R:Frederik Moser, Philipe Schwinger

Auszeichnungen

Oberösterreichischer Nachwuchskünstlerinnenpreis YOUNGSTAR 2013
2010 Start-Stipendium des BmUKK

Kontaktadresse:

Grosse Neugasse 35/22
1040 Wien

Mobil: +43 (0) 650 / 74 29 599

Homepage:
www.christinascherrer.at

E-Mail: