Berufsfeuerwehr Graz

Einsatzkräfte

Tätigkeiten:

  • Öffentliche Einsatzkräfte

Details:

Das organisierte Feuerlöschwesen geht in Graz bereits auf das Jahr 1853 zurück. Die Brandmeldung erfolgte damals von einem Wächter auf dem Schloßberg durch Kanonenschüsse, Glockenschläge, Flaggen und Lampen.

Heute ist der Schutzbereich der Feuerwehr der Stadt Graz etwa 146 km² groß und umfasst ca. 300.000 Menschen.

Brandmeldezentrale:
In der Brandmeldezentrale versehen rund um die Uhr 2 Beamte ihren Dienst. Tagsüber wird die Besatzung um einen 3. Beamten verstärkt. Hauptaufgabe der Disponenten ist die Entgegennahme von Notrufen (122) oder Brandmeldealarmen von automatischen Brandfrüherkennungsanlagen und die Alarmierung der notwendigen Einsatzfahrzeuge an die Einsatzstelle.

Katastrophenleitstelle:
Ausgestattet mit Telefon, Funk, Internet, Rundfunk und Fernsehen wird diese Katastrophenleitstelle bei nationalen und internationalen Katastrophen vom Einsatzleiter-Stab besetzt, um diese Einsätze zu koodinieren und überwachen.

Tauchbecken:
Dieses dient sowohl der Grundausbildung als auch der Weiterbildung für die Einsatztaucher. Es hat einen Durchmesser von 3,5 m und eine Höhe von 9 m und faßt ca. 65.000 Liter Wasser.
Eine eigene Wasseraufbereitungsanlage sorgt ständig für reines Wasser. Durch eingelassene Bullaugen kann man den Übungsvorgang von außen beobachten.

Weiters hat die Berufsfeuerwehr Graz eine eigene Nachrichtenabteilung, Spenglerei, KFZ-Werkstätte, Schmiede, Dreherei, Atemschutzwerkstätte, Schlosserei, Elektrowerkstätte, Schlauchwerkstätte, EDV-Datenpflege, Turnsaal und einen Fitnessraum.

Sie ist auch im Besitz eines großen Fuhrparks. Dieser beinhaltet verschiedene Fahrzeuge, wie Kran-, Lösch-, Mehrweck-, Nachrichten-, Taucher- und Tankfahrzeuge. 
Weiters stehen auch  Gabelstapler, Boote, Radlader etc. zur Verfügung.

Kontakt:

Feuerwehr der Stadt Graz
Branddirektor Dr. Otto Meisenberger
Lendplatz 15-17
8020 Graz

Tel.: +43 (0) 316/ 872 5800
Fax: +43 (0) 316/ 872 5819

Homepage:
www.katastrophenschutz.graz.at

E-Mail: