Filmförderung


Gefördert werden Film- und TV-Projekte mit internationaler Verwertung und touristischer Wertigkeit.


Förderbereiche:

- Herstellungsförderung
- Weitere Förderbereiche
- Festivalförderung

Förderungsprozedere

Einreichungen zu Filmförderungen werden mittels unserer elektronisch unterstützten Förderdatenbank abgewickelt um Ihre Einreichungen so effizient und einfach wie möglich zu gestalten.

Achtung:

Alle Unterlagen und Formulare müssen sowohl in ELEKTRONISCHER FORM als auch PER POST in 1-FACHER Ausfertigung eingebracht werden!
Zur persönlichen Darstellung Ihres Projektes, sowie zum Austausch diesbezüglicher Informationen stehen wir nach entsprechender Terminvereinbarung gerne für Sie zur Verfügung.
Für Erstantragsteller empfehlen wir jedenfalls telefonisch einen Termin für ein Informationsgespräch zu vereinbaren.


Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Tel.: +43 (0) 316 / 4003 54


Förderempfehlung

Nach eingehender Prüfung und Begutachtung aller Einreichunterlagen, ergeht eine Förderempfehlung durch den Fachbeirat.

Einreichtermine 2017

24. Februar 2017
19. Mai 2017
25. August 2017
20. Oktober 2017