Über Cinestyria


Die CINESTYRIA Filmcommission and Fonds ist die zentrale Anlaufstelle für alle Film und TV-Angelegenheiten des Landes Steiermark, wobei besonderes Augenmerk auf die internationale Verwertung sowie die touristische Wertigkeit der eingereichten Projekte gelegt wird.

Filmförderung und Filmservice
sind die beiden Geschäftsfelder der CINESTYRIA.
Die wesentlichsten Aspekte unserer Unternehmensphilosophie bestehen in der Unterstützung der Filmproduzenten und der Begleitung ihrer Projekte. Gemeinsam mit allen Beteiligten der Film- und TV-Produktionen, die in der Steiermark umgesetzt werden, verfolgen wir das gleiche Ziel: die Umsetzung hervorragender Projekte, die einem internationalen Publikum unvergessliche Filmerlebnisse bereiten.

Gründung

Die CINESTYRIA Filmcommission and Fonds wurde im März 2004 als regionale, nationale und internationale Schnittstelle für Filmförderung, Information, Service und Support Steiermark-relevanter Film- und TV-Projekte gegründet.

Restrukturierung

Seit 01.01.2007 Ausrichtung auf Projekte mit internationaler Verwertung und touristischer Wertigkeit. Eingliederung in die Struktur der Steirischen Tourismus GmbH.

Kunst- und Kulturspezifische Film- und TV-Projekte werden seitens der Kulturabteilung des Landes Steiermark von CINE ART betreut.

CINE ART


Tätigkeitsfelder

Neben den beiden Kernkompetenzen Filmförderung sowie Service und Support zeichnet sich CINESTYRIA vor allem durch die umfangreichen Leistungen in den Bereichen Promotion, Information und Networking aus.